Blick auf die Musikschule
Blick in das Stiegenhaus der Musikschule
Blick auf den Bildstock
DENKMALGESCHÜTZT

VELDEN

KULTURSPAZIERGANG

„Nachhaltige Gemeinde" Velden und „Wörtherseearchitektur"

Wegen seiner zukunftsweisenden Raumordnung wurde Velden als „nachhaltige Gemeinde“ ausgezeichnet. Die Adaptierung des denkmalgeschützten Spritzenhauses (Planung Franz Baumgartner 1925/26) als Musikschule wurde vom Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie als Mustersanierung des Klima- und Energiefonds bewertet und gefördert und war 2016 Denkmal des Monats.

Gemeindearchivar Andreas Kleewein stellt im Rahmen eines Kulturspaziergangs bekannte und unbekannte Kleindenkmale, Inschriften, Kirchen, Villen und Hotelanlagen vor.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 120 Minuten
    Treffpunkt: Musikschule-Eingang, Bäckerteichstraße 1
    Führer:innen: Dr. Andreas Kleewein

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 1 534 15 850 555 oder 556 oder kaernten@bda.gv.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 22. September 2022


Nur zu den Zeiten der Führungen geöffnet.

Velden, 9220 Velden am Wörthersee

Anfahrt: ÖBB

Unterstützung für Versehrte auf Anfrage: Dr. Andreas Kleewein