Das Thurnhaus
Stiftung Vogl-Reitter
Bergbau- und Gotikmuseum Leogang
DENKMALGESCHÜTZT

LEOGANG

BERGBAU- UND GOTIKMUSEUM

Das mittelalterliche Thurnhaus Leogang

Für uns im Bergbau- und Gotikmuseum Leogang ist der Nachhaltigkeitsgedanke kein Trend - wir praktizieren einen schonenden Umgang mit der Natur und den Ressourcen seit jeher und aus Überzeugung. In diesem Sinn wurde unser Museumsgebäude, ein mittelalterlicher Wohn- und Wehrturm aus dem 12. Jahrhundert, vor wenigen Jahren einer umfangreichen, denkmalgerechten Sanierung unterzogen.

Wir haben für den Bau nur wenige und regionale Materialien verwendet: 50-jährigen Kalk aus unseren Kalkbergen, unbehandeltes Pinzgauer Fichtenholz, Adneter Marmor sowie ein Kupferdach. In Verbindung mit den dicken Außenmauern und den Kastenfenstern hat man ein über das ganze Jahr gleichbleibendes Klima geschaffen. Somit erfüllen wir auch aus museologischer Sicht internationale Standards - und das ohne Klimaanlage. Für den Bau wurden ausschließlich Handwerker und Handwerksbetriebe aus der Region beauftragt.

Hinter den historischen Mauern verbirgt sich eines der bedeutendsten privaten Kunstmuseen Europas. Zum 30-jährigen Jubiläum des Bergbau- und Gotikmuseums Leogang wird die Kitzbüheler Privatsammlung Vogl-Reitter mit insgesamt 60 Tafelbildern, Skulpturen, Reliefs und Möbeln aus der Zeit der Gotik präsentiert. Die Sammlung wird mit hochkarätigen Leihobjekten des Belvedere Wien, des Christlichen Museums Esztergom sowie dem Diözesanmuseum Bamberg ergänzt.

Mit der Bewahrung, Rückholung und Zusammenführung von Salzburger Kulturgütern werden die erarbeiteten Spezialgebiete der letzten Jahrzehnte in einer Ausstellung sichtbar.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 60 Minuten
    Thema: Denkmalschutz = Umweltschutz
    Treffpunkt: Bergbau- und Gotikmuseum Leogang
    Führer:innen: Andreas Herzog

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 65 83 71 05 oder info@museum-leogang.at
Anmeldung Website: https://www.museum-leogang.at
Anmeldeschluss für die Führungen: 24. September 2022


Hütten 10, 5771 Leogang

Anfahrt: Bus Linie 690