Donatusbrunnen
Marktbrunnen mit Rathaus
ehemaliges Postgebäude
DENKMALGESCHÜTZT

NEUFELDEN

ORTSRUNDGANG

Denk.Mal an Neufelden

Der historische Markt Neufelden mit seiner barocken Häuserfront steht als Ensemble unter Denkmalschutz.

Die Erhaltung, wie auch der Umbau denkmalgeschützter Häuser stellt die Eigentümer:innen immer wieder vor ganz besondere Herausforderungen. Der sorgsame Umgang mit historischem Erbe ist aber nicht nur unangenehme Verpflichtung, sondern kann auch zu bedeutender Verbesserung von Lebens- und Wohnqualität führen. Die Gemeinde Neufelden sieht darin eine Chance und bemüht sich, das Bewusstsein dahingehend zu fördern.

Gerade in jüngster Vergangenheit wurden einige Gebäude unter Einhaltung aller relevanten Richtlinien des Denkmalschutzes renoviert. Anhand dieser Häuser kann gezeigt werden, wie sich moderne Architektur und zeitgemäße Technik mit aktuellen Forderungen unserer Zeit nach Energieeffizienz und - damit verbunden - auch Umwelt- und Klimaschutz kombinieren lassen.

Im Rahmen der Veranstaltung „Tag des Denkmals“ sind in Neufelden einige renovierte Gebäude geöffnet und können im Rahmen eines geführten Rundgangs besichtigt werden. Die Hauseigentümer:innen werden dort für nähere Auskünfte zur Verfügung stehen. Eines dieser Gebäude ist das ehemalige Gerichtsgebäude, das nach der Restaurierung in Zukunft als Bürofläche angemietet werden kann. Ihm angeschlossen ist das ehemalige Gefängnis, welches vom Heimat- und Burgverein Neufelden zu einem Heimatmuseum umgestaltet wurde, und ebenfalls besichtigt werden kann.

Das Heimathaus ist von 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr geöffnet.

Geführte Rundgänge finden um 10:00 Uhr und um 14:00 Uhr statt und dauern jeweils circa 60 - 90 Minuten.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Führung(en):

  • 10:00 Uhr, Dauer 90 Minuten
    Thema: Wohnen und Arbeiten in historischen Gebäuden
    Treffpunkt: Heimathaus, 4120 Neufelden, Leinengasse 2
  • 14:00 Uhr, Dauer 90 Minuten
    Thema: Wohnen und Arbeiten in historischen Gebäuden
    Treffpunkt: Heimathaus, 4120 Neufelden, Leinengasse 2

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 664 210 85 97 oder peter.rachinger.privat@gmail.com
Anmeldung Website: https://www.neufelden.at/tourismus/sehenswuerdigkeiten.html
Anmeldeschluss für die Führungen: 23. September 2022


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Markt 22, 4120 Neufelden

Anfahrt: OOEVV Linie 230