Ansicht der ehemaligen Heiligen-Geist-Kapelle in Bruck an der Mur
Spätgtoisches Sternrippengewölbe
Innenraum mit zeitgenössischen Ergänzungen nach Entwürfen des Architekturbüros Stingl-Enge
DENKMALGESCHÜTZT

BRUCK AN DER MUR

HEILIGEN-GEIST-KAPELLE

Ein markantes Denkmal für den Umweltschutz

Seit über zehn Jahren ist die Öffentlichkeit auf die Ende des 18. Jahrhunderts profanierte spätgotische Kapelle aufmerksam geworden. Durch die besondere Position des Bauwerks inmitten des Autobahnknotens Bruck an der Mur und der Richtung Graz führenden Bahngleise ist und war das Gebäude Reisenden stets unterschwellig bekannt, ohne zu wissen, welcher Innenraum sich darin verbirgt.

Im Zuge der jüngsten Forschungs-, Freilegungs- und Restaurierungsarbeiten wurden wir erneut der außergewöhnlichen Geschichte des Bauwerks gewahr, die den Wandel des gottesfürchtigen Menschen am Beginn der Neuzeit zum Beherrscher der Umwelt illustriert. Die Führungen am heurigen Tag des Denkmals erklären, warum ausgerechnet dieses historische Bauwerk als Mahnmal für den Umweltschutz=Klimaschutz betrachtet werden sollte.

Informationen zum Foto-Wettbewerb Wiki Loves Monuments der Initiative WikiDaheim: https://wikidaheim.at/wlm

Öffnungszeiten: 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Führung(en):

  • 11:30 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Ein markantes Denkmal für den Umweltschutz: Die ehemalige Heiligen-Geist-Kapelle
    Treffpunkt: vor der ehemaligen Heiligen-Geist-Kapelle
    Führer:innen: Alice Hoppe-Harnoncourt
  • 12:30 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Ein markantes Denkmal für den Umweltschutz: Die ehemalige Heiligen-Geist-Kapelle
    Treffpunkt: vor der ehemaligen Heiligen-Geist-Kapelle
    Führer:innen: Alice Hoppe-Harnoncourt
  • 13:30 Uhr, Dauer 30 Minuten
    Thema: Ein markantes Denkmal für den Umweltschutz: Die ehemalige Heiligen-Geist-Kapelle
    Treffpunkt: vor der ehemaligen Heiligen-Geist-Kapelle
    Führer:innen: Alice Hoppe-Harnoncourt

Anmeldungen und Rückfragen unter: +43 676 71 962 24 oder office.hgk@gmail.com
Anmeldung Website: https://www.bruckmur.at/hgk/


Nur am Tag des Denkmals geöffnet.

Einödstraße 12, 8600 Bruck an der Mur